Die Oranier-Fahrradroute

Die Einzeletappen von Lingen nach Moers

Die Oranier-Fahrradroute von Apeldoorn über `s-Heerenberg nach Kleve und Moers verbindet ideal sportliche Aktivitäten und historische Erkundungen über das Haus Oranien-Nassau. Auf der Route erwarten Sie prunkvolle Schlösser und prächtige historische Bauten, die zu spannenden Entdeckungen einladen.

Zwei Routenbereiche ohne Grenzen

Die Oranier-Fahrradroute von Lingen nach Apeldoorn und von Apeldoorn nach Moers verbinden ideal sportliche Aktivitäten und historische Erkundungen über das Haus Oranien-Nassau. Auf allen Strecken erwarten Sie prunkvolle Schlösser und prächtige historische Bauten, die zu spannenden Entdeckungen einladen.

Die Route orientiert sich an dem Knotenpunktsystem und ist für beide Richtungen ausgeschildert. An markanten Stellen weisen Schilder mit einem eigenen Logo auf die Oranier-Fahrradroute hin. Auf Informationstafeln am Wegesrand werden spannende Geschichten über das niederländische Königshaus aufbereitet… Und selbstverständlich bietet die Strecke ausreichend Ruhepunkte, um hier und da ein Päuschen einlegen oder ein Picknick veranstalten zu können.

Abschnitt

Lingen – Apeldoorn

 

Die Oranier-Fahrradroute führt Sie von Lingen in die Oranier­stadt Apeldoorn und ist eine wunderschöne und beschilderte Strecke. Dabei bietet sie zahl­reiche Zwischenstopps wie Wietmarschen, Nordhorn, Bad Bentheim, De Lutte, Oldenzaal, Delden, Diepenheim, Lochem, Zutphen und Brummen.

Abschnitt

Apeldoorn – Moers

 

Die Oranier-Fahrradroute führt Sie entlang einer malerischen und gut ausgeschilderten Strecke von Apeldoorn (NL) nach Moers. Dabei bietet sie zahlreiche Zwischenstopps – in Brummen, Rheden, Doesburg, Doetinchem, Zevenaar, ‘s-Heerenberg auf nieder­ländischer, in Emmerich am Rhein, Kleve, Bedburg-Hau, Kalkar, Xanten und Rheinberg auf deutscher Seite.

Veranstaltungen
rund um die Oranier-Route

Unter der Rubrik "Aktuelles" haben wir Ihnen verschiedene Events und Veranstaltungen rund um die Städte und Gemeinden an der Oranier-Fahrradroute zusammengestellt. Von Lingen über Bad Bentheim nach Apeldoorn - über Emmerich nach Moers, um nur einige der vielen sehenswerte Orte zu benennen. Wir wünschen Ihnen viel Freude und eine spannende Zeit auf den Spuren der Oranier.

Die Oranier-Fahrradroute wird im Rahmen des INTERREG V A-Programms Deutschland-Nederland kofinanziert mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE).

Die Oranier-Fahrradroute wird im Rahmen des INTERREG V A-Programms Deutschland-Nederland kofinanziert mit Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung (EFRE).

X